Siegfried Unterkircher
Kalterer Seestraße 4
39040 Tramin a. d. Weinstraße
Süden Südtirols - Südtirol - Italien

Urlaub in Tramin an der Südtiroler Weinstrasse - 4 Jahreszeiten

Tramin Urlaub

Der Frühling hält in Südtirols Süden in der Regel sehr früh seinen herzerfrischenden Einzug.

Schon Anfang März, wenn der auf den Berggipfel liegende Schnee noch hartnäckig den vergangenen Winter verteidigt, können Sie sich im bekannten Südtiroler Frühlingstal, nur wenige km von Tramin entfernt, an einem Blütenteppich von zarten Märzenbechern und Leberblümchen erfreuen. Mediterrane Temperaturen (durchschnittlich sonnige 15 Grad) laden zu zahlreichen Frühlingswanderungen in Südtirol ein.

Im April staunen Sie über das quadratkilometerweite Blütenmeer abertausender Apfelbäume vor der Haustür. Dazu begleiten Sie stolz leuchtende Tulpen und Narzissen in gepflegten Gärten. Es ist die Hochzeit des Frühlings in Tramin, der uns jetzt eine wohltuende Zeit schenkt.

Im Mai wird die Natur noch einmal besonders verschwenderisch - ein Feuerwerk an Farben und Düften beseelen die Urlaubstage in Tramin: Flieder, Rosen und Blauregen begleiten charmant auf allen Wegen. Sie wandern auf des Schusters Rappen, direkt vom Haus weg, oder nutzen die öffentlichen Busse und entdecken dabei das gesamte Tal.

Im Juni schließlich wird es Zeit für den Sommerurlaub in Tramin. Es beginnt wiederum die einladende Zeit, auch die umliegenden, etwas höheren Bergregionen zu besuchen. Diese lohnen jetzt einen Ausflug besonders, denn wer schon einmal eine mit unzähligen Wildblumen besäte Almwiese bewandert hat, wird dieses Bild so schnell nicht wieder vergessen. Die Alpenrosenblüte und ganze Teppiche von wild blühenden Orchideen seien dabei als Höhepunkte genannt.

Juli und August sind jene Monate, in denen neben dem Badespaß im öffentlichen Traminer Spaßbad, dem schönsten Erlebnisbad Südtirols, und am nahen Kalterer See, bekannte und beliebte Touren auf die Mendel, die Seiser Alm, nach Aldein, oder auf den Ritten, natürlich nicht fehlen dürfen. Von Tramin aus erreichen Sie bequem alle Ausflugsziel in Südtirol, sowie im angrenzenden Trentino und den Gardasee bequem und schnell. In Tramin selbst finden Sie auch ein Reisebüro über welches Sie Tagesausflüge an den Gardasee, in die Dolomiten und nach Venedig mit Abfahrt in Tramin buchen können.

Auf leisen Sohlen nähert sich dann der Herbst, zumeist ein goldener, mit äußerst milden und angenehmen Temperaturen. Reife Früchte machen den Fleiß der zahlreich hier lebenden Bauern überall sichtbar. Erntestimmung bei der Weinlese und Apfelernte lässt den eigenständigen Charme von Tramin, seine Ursprünglichkeit und Berufung, spüren.

Bis Ende Oktober zieht sich diese bezaubernde Zeit des Herbstes, die in dem bekannten „Törggelen“ bis weit in den November hinein ihren Höhepunkt findet. Bei gemütlich geselligem Beisammensein genießen Sie die Südtiroler Köstlichkeiten des Herbstes, bei dem natürlich der „Nuie“ (gemeint ist der neue Wein) und gebratene Kastanien, nicht fehlen dürfen. Wenn der Herbst in Tramin die schönsten Bilder malt, finden in Tramin auch typische Herbstfeste, wie die "Traminer Herbsttage", das "Törggelefest in Tramin" mit typischen Südtiroler Gerichten und das "Traminer Weingassl" mit der Möglichkeit die Traminer Weine zu verkosten, statt.

Im Dezember laden die Südtiroler Christkindlmärkte von Bozen, Meran und Brixen in die etwas ruhigere Zeit des Adventes und der Vorweihnachtszeit.

Im Februar ist es der „Traminer Egetmannumzug“, der am Faschingsdienstag mit närrischem Treiben auf anmutend folkloristische Weise den Winter vertreibt. Für Zehntausende ist Tramin schon seit Jahrzehnten in jedem ungeraden Jahr die Hochburg des Südtiroler Faschings.

Tramin bietet:

Sie haben Lust auf Kulturelles? Hier einige Anregungen:

Ferienwohnungen Haus Hanni
Kalterer Seestraße 4
Tramin a. d. Weinstraße - Südtirol

Tel.: +39 0471 860 100
Fax: +39 0471 860 100
E-Mail: info@haushanni.com

Cookies Datenschutz Impressum

Wettervorschau Tramin

Unser Blick zum Kalterer See
(Live Webcam)

Tagebuch

Design & Web by © Compusol